Lesung von „Kurt Holl“ mit Hannes Loh und Benjamin Küsters, EL-DE-Haus am 06.03.2019, 19 Uhr

 

Aus diesem Anlass fand genau an diesem Tag um 19 Uhr eine Lesung aus dem autobiografischen Portrait ‚Kurt Holl‘ statt. Hannes Loh und Benjamin Küsters, die Söhne des 2015 verstorbenen 68er, die das Buch nach dem unerwarteten Tod ihres Vaters ergänzten und zur Veröffentlichung brachten, legten den Schwerpunkte auf der Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit ihres Vaters. Auf der Lesung wurden viele Fotos aus dem Leben Kurt Holls und bisher unveröffentlichte Filmaufnahmen aus einem Interview, das Martin Rüther mit ihm für das NS-DOK führte, gezeigt. Durch die Veranstaltung führte Dr. Karola Fings.

 

Kurt Holl – Ein unbequemer Kölner bis zum Schluss
Vor vierzig Jahren, am 6. März 1979, versteckten sich Kurt Holl und der Fotograf Gernot Huber im Keller des EL-DE-Hauses, um über Nacht Fotografien von den Zellen und den Inschriften anzufertigen und diese anschließend der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dadurch fiel die Forderung, in dem ehemaligen Hausgefängnis der Gestapo eine Gedenkstätte einzurichten, auf fruchtbaren Boden. Aber auch an vielen anderen erinnerungspolitischen Initiativen, wie den Stolpersteinen, hat Kurt Holl mitgewirkt.
Weiterlesen

editionfredebold veröffentlicht die Biografie von Kurt Holl

Kurt Holl – Ein wahrer Kölner (Ehren)Bürger!
Uneitel, kompromisslos, nur rücksichtslos gegen sich selbst, wenn es darum ging, denen eine Stimme zu geben, die keine (Mit-) Sprache hatten. Kurt Holl verschrieb sich mit Leib und Seele diesem Motto.
Weiterlesen

booktainment.com seit ende august 2018 online!

booktainment.com, ein Imprint der fredebold&partner gmbh und go4books gmbh, ist online. Eine Kundenbindungsprodukt, dass sich nicht nur sehen lassen kann, sondern für Zusatzerlöse sorgt.
Weiterlesen

Der 8. Kölner Leselauf am 07.06.2018 war grandios!

Es ist geschafft: Der 8. Kölner Leselauf 2018 am 07.06.2018 war ein voller Erfolg. Mit Sage und Schreibe 1848 Teilnehmern konnte Run & Ride for Reading e.V. einen neuen Teilnehmerrekord aufstellen und die Ergebnisse aus den vergangenen Jahren deutlich übertreffen.
Weiterlesen

Der 100. Leseclub & 10 Jahre Run & Ride for Reading e.V.

Am Montag, dem 23. April 2018, fand anlässlich des 100. Leseclubs und des „10 Jahre Run & Ride for Reading e.V.“-Jubiläums in der Mensa der Katharina-Henoth-Gesamtschule, Köln, eine kleine aber feine und sehr gelungene Feier statt.
Weiterlesen

run & ride meets rugby zum länderspiel in köln

Run & Ride for Reading beim Rugby Länderspiel

Deutschland vs. Russland: beim großen Länderspiel des Rugby Sport Vereins Köln am Sonntag, 18.03.2018 im Sportpark Höhenberg traf man nicht nur auf einen starken Gegner, sondern vor Ort auch auf die Initiatoren von Run & Ride for Reading e.V.

Weiterlesen

hinter den kulissen bei der mediengruppe dumont

Am Abend des 17. Januars 2018 durften wir auf Einladung der Mediengruppe DuMont an einer Führung durch das Medienhaus teilnehmen und im neuen Newsroom sowie in der hauseigenen Druckerei wortwörtlich „Zeitungsluft schnappen“.

Weiterlesen

frohes neues jahr

fredebold & partner wünscht ein frohes neues jahr 2018

Das Team von fredebold & partner wünscht allen Geschäftspartnern, Kunden und Freunden ein frohes neues Jahr 2018 voller Glück, Gesundheit und Erfolg.

Weiterlesen

obdachlosenhilfe

ein ganz besonderes geschenk: die weihnachtsspende der lbb-invest

Für den 1995 gegründeten Verein Obdachlosenhilfe – DIE BRÜCKE e.V. gab es noch vor Weihnachten einen Grund zur Freude: Die Landesbank Berlin Invest GmbH ehrte die Arbeit und das Engagement mit einer Spende in Höhe von 5.000€.

Weiterlesen