zur 50-jährigen städtepartnerschaft: finnland zu gast in köln

Finnisches Dine & Crime im Rahmen der 50-jährigen Städtepartnerschaft von Turku und Köln: Am 14.12.2017 liest der finnische Bestseller Autor Simo Hiltunen erstmals in Deutschland aus seinem Kriminalroman »Die Stunde des Wolfs« im Café Stanton. 

Im Dezember erwartet Krimifans in Köln noch ein besonderes Weihnachtsgeschenk: am 14.12. lädt das Café Stanton zum finnischen Dine & Crime ein. Das Crime Cologne Special mit Bestseller-Autor Simo Hiltunen, Moderator Reinhard Rohn und Ronald Kukulies als deutsche Stimme, findet in Kooperation mit der Cologne Alliance, der Gesellschaft zur Förderung der Städtepartnerschaften der Stadt Köln sowie dem Modehaus AppelrathCüpper aus Köln statt und bietet rund 100 Gästen einen kulinarischen und zugleich spannenden Abend.

Wir freuen uns, dass wir zum Bestehen der 50-jährigen Städtepartnerschaft von Turku (Finnland) und Köln im Auftrag der Crime Cologne nicht nur AppelrathCüpper als Sponsor gewinnen, sondern auch die Cologne Alliance im Vorfeld von unserer Idee überzeugen konnten. Ein besonderer Dank gilt daher unseren beiden Partnern, die die Umsetzung des letzten Crime Cologne Specials in diesem Jahr möglich machen.

Zukünftig sollen im Rahmen der Crime Cologne weitere Lesungen unter dem Motto der Städtepartnerschaft der Stadt Köln mit internationalen Partnerstädten stehen. Die Vorbereitungen hierzu beginnen bereits zum Anfang des neuen Jahres. Zunächst findet aber die 6. Crime Cologne einen würdigen Abschluss am 14.12.2017.